Wie der Publisher FilmConfect über seine Facebook-Seite bekannt gab, wird die 25-teilige Ecchi-Serie To Love Ru – Trouble in insgesamt 6 Volumes erscheinen. Die erste Staffel bleibt unzensiert und wird deshalb voraussichtlich ab 16 Jahren freigegeben sein. Als Extra erhält die Serie einen Sammelschuber, den man im Austausch für insgesamt 6 Sammel-Taler erhält. In jeder Volume befindet sich ein einzelner Sammel-Taler. Hat man alle sechs zusammen, muss man diese in einem Brief mit seiner Adresse an FilmConfect schicken und erhält dafür einen exklusiven Sammelschuber.

Beim Sprechercast gab es zwei Änderungen. Laut der offiziellen Website von To Love Ru – Trouble wird Yuki Rito von Marcel Mann und Yuki Mikan von Leonie Dubuc gesprochen. Weitere Informationen folgen.

To Love Ru – Trouble

To_love_Ru_Trouble_Vol.1_BD_3D_Final

Der 15-Jährige Schüler Rito Yuki ist in seine Mitschülerin Haruna Sairenji verliebt. Er schafft es jedoch nicht, ihr seine Liebe zu gestehen – andauernd kommt ihm etwas dazwischen. Als er eines Tages in der Badewanne sitzt und von seiner Angebeteten träumt, fällt plötzlich aus dem Nichts ein nacktes Mädchen zu ihm in die Wanne. Ihr Name ist Lala, sie ist Prinzessin und Thronfolgerin des Planeten Deviluke und auf der Flucht vor ihrem Vater, der sie zu einer Heirat drängt. Kurzerhand überlegt sich Lala, Rito heiraten zu wollen! Als Lalas Leibwächter Zastin geschickt wird, um die Prinzessin zurück nach Deviluke zu bringen, kommt es zum Kampf zwischen ihm und Rito. Von Rito beeindruckt, berichtet er dem Kaiser, dass dieser ein geeigneter Ehemann für Lala sei. Und so beschließt der Herrscher des fernen Planeten, dass Rito seine Tochter heiraten möge. Sollte die Hochzeit platzen, will er Rito töten und die Erde zerstören…

Quelle: FilmConfect

Share.

About Author

Ein Admin und Allrounder (Mfa) bei GermanOtaku, der aushilft wo es geht. Seine Hauptaufgaben bestehen aus der Korrespondenz mit Publishern, dem administrieren der Website sowie der Redaktion und dem entwickeln neuer Plugins. Falls er mal keine Zeit hat oder nicht online ist spielt er in seiner Freizeit sehr gerne Unihockey oder Overwatch. Nebenbei sammelt er auch noch gerne Mangas, Animes und Figuren. Wie die meisten Mitglieder von GO hat auch er einen YouTube Kanal, am besten sucht ihr auf YouTube einfach mal nach dem selben Namen. ;)

Kommentar verfassen