Kazé gab in ihrem Newsletter bekannt, dass die schon etwas länger angekündigte Gesamtausgabe von Paranoia Agent und die 12. DVD-Box von One Piece später erscheinen werden.

Die Produktion von Paranoia Agent konnte nicht rechtzeitig abgeschlossen werden, da die Kinovorführungen von Patema Inverted mehr Arbeit in sich barg als geplant. Die Gesamtausgabe wird sich um einen Monat verschieben und nun voraussichtlich am 27. November 2015 erscheinen.

Die 12. DVD-Box von One Piece (Folge 359 – 390) wird um drei Monate verschoben und erscheint nun voraussichtlich Ende Februar. Warum es zu der Verschiebung kam wurde nicht erläutert.

 

Paranoia Agent

Paranoia_Agent_cover_BD

[plain]Eine Serie brutaler und wahllos scheinender Angriffe erschüttert die Ordnungshüter von Tokio. Genaue Angaben zum Täter kann keines der traumatisierten, jedoch nach der Tat seltsamerweise auch erleichtert scheinenden Opfer machen. Allen Beschreibungen gemein ist jedoch die Tatsache, dass es sich bei dem mysteriösen Angreifer um einen Jungen mit Rollerblades und einem goldenen Baseballschläger handeln soll.
Die beiden ermittelnden Polizisten Ikari und Maniwa merken nach anfänglicher Skepsis schnell, dass es bei diesem Fall nicht mit rechten Dingen zugeht. Das erste Opfer des mittlerweile schon zu einer modernen Legende gewordenen Attentäters „Shounen Bat“, die erfolgreiche, jedoch unter enormen Erfolgsdruck stehende Charakterdesignerin Tsukiko Sagi, hütet vor den Polizisten ein schreckliches Geheimnis…[/plain]

 

One Piece

One Piece

[plain]Seit seiner Kindheit träumt Monkey D. Ruffy davon, König der Piraten zu werden. Doch meist erntete er damit Hohn und Spott. Nach dem er von der Gum-Gum-Frucht gegessen hat, kann er sich zwar unnatürlich dehnen und verrenken, verliert aber die Fähigkeit zu schwimmen, was sein Ziel schließlich in noch weitere Ferne rückt. Doch Ruffy gibt nicht auf. Tatsächlich gelingt es ihm, eine bunt zusammengewürfelte Mannschaft zu rekrutieren. Gemeinsam geht er mit seiner „Strohhutbande“ auf die Reise, um den legendären Piratenschatz „One Piece“ zu finden, der einst vom großen Piraten Gold Roger versteckt wurde. Doch außer Ruffy interessieren sich noch jede Menge dunkler Gestalten für den Schatz des früheren Piraten-Königs.[/plain]

Quelle: Kazé Newsletter

Share.

About Author

Ein Admin und Allrounder (Mfa) bei GermanOtaku, der aushilft wo es geht. Seine Hauptaufgaben bestehen aus der Korrespondenz mit Publishern, dem administrieren der Website sowie der Redaktion und dem entwickeln neuer Plugins. Falls er mal keine Zeit hat oder nicht online ist spielt er in seiner Freizeit sehr gerne Unihockey oder Overwatch. Nebenbei sammelt er auch noch gerne Mangas, Animes und Figuren. Wie die meisten Mitglieder von GO hat auch er einen YouTube Kanal, am besten sucht ihr auf YouTube einfach mal nach dem selben Namen. ;)

Kommentar verfassen