Der Wiesbadener Publisher KSM Anime gab über eine Pressemeldung bekannt, dass der Film – Die Hüter des Sichelmondreiches – voraussichtlich am 18. April erscheinen wird. Der dritte und somit abschließende Film der Naruto-Saga wird auf DVD und Blu-ray als limitiertes Mediabook erscheinen.

Für die Animationen des Filmes war das Studio Pierrot (u.a. Tokyo Ghoul, Bleach) verantwortlich und auf dem Regiestuhl saß Toshiyuki Tsuru (u.a. Cowboy Bebop).

Technische Details:

Tonformat (DVD) Deutsch (Dolby Digital 5.1), Japanisch (Dolby Digital 5.1)
Tonformat (Blu-ray) Deutsch (DTS-HD MA 5.1), Japanisch (DTS-HD MA 5.1)
Bildformat (DVD) 16:9
Bildformat (Blu-ray) 16:9 – 1920 x 1080 p
Untertitel Deutsch
FSK 12

 

Als Extras wird es ein Storyboard, Trailer und ein Booklet geben. Das Mediabook wird limitiert sein und hat einen ablösbaren FSK-Sticker. Die „normale“ Version erscheint als Single DVD und Blu-ray Box. Des Weiteren hat KSM Anime auf ihrer Facebook Seite einen Trailer des Filmes veröffentlicht, den ihr euch oben anschauen könnt.

Naruto the Movie – Die Hüter des Sichelmondreiches

Naruto_the_Movie_Die_Hüter_des_Sichelmondreiches_MB_LE_cover

Eine neue Mission für Naruto, Sakura, Rock Lee und Kakashi: Sie sollen Michiru, den Prinzen des Mondreiches, und seinen Sohn Hikaru bei ihrer Weltreise zurück in deren Heimat, der Sichelmondinsel, begleiten. Das Mondreich ist sehr wohlhabend, daher gibt der Prinz das Vermögen auch mit vollen Händen aus, kauft sich gar einen kompletten Zirkus. Zurück auf der Insel beginnen die Probleme, denn Minister Shabadaba hat durch einen Putsch die Macht über das wohlhabende Reich an sich gerissen, den alten König zur Flucht gezwungen und will nun auch mit der Hilfe fremder Söldner-Shinobi Prinz Michiru aus dem Weg räumen. So müssen Naruto und seine Freunde das Schlimmste verhindern – und mit einem Zirkus in der Hinterhand kann das Ganze auch noch äußerst spannend werden…

Quelle: Pressemitteilung

Share.

About Author

Ein Admin und Allrounder (Mfa) bei GermanOtaku, der aushilft wo es geht. Seine Hauptaufgaben bestehen aus der Korrespondenz mit Publishern, dem administrieren der Website sowie der Redaktion und dem entwickeln neuer Plugins. Falls er mal keine Zeit hat oder nicht online ist spielt er in seiner Freizeit sehr gerne Unihockey oder Overwatch. Nebenbei sammelt er auch noch gerne Mangas, Animes und Figuren. Wie die meisten Mitglieder von GO hat auch er einen YouTube Kanal, am besten sucht ihr auf YouTube einfach mal nach dem selben Namen. ;)

Kommentar verfassen