Neben den beiden Serienlizenzen gab peppermint anime ebenfalls bekannt, dass man sich die Rechte am Film Anthem of the Heart (OT: Kokoro ga Sakebitagatterunda.) gesichert hat.
Der Film kommt in Japan erst am 19. September in die Kinos, auf den DVD/Blu-ray Release hierzulande müssen wir uns noch bis 2016 gedulden.

Der Film aus dem Hause A1-Picture (u.a. Sword Art Online, Your Lie in April) ist das neueste Werk von Staff welche uns schon mit Animes wie AnoHana oder Toradora beglückt haben.
So nimmt Tatsuyuki Nagai auf dem Regiestuhl platz, für das Screenplay ist Mari Okada verantwortlich und das Charakter-Design kommt aus der Feder von Masayoshi Tanaka.

The_Anthem_of_the_Heart_poster

[plain]Jun, einen Mädchen, dessen Worte versiegelt sind. Einst war sie ein fröhliches Mädchen, doch wegen verschiedener Sachen, die sie sagte, als sie sehr jung war, wurde ihre Familie auseinander gerissen. Eines Tages erscheint eine Fee, die ihre Worte versiegelt, damit sie niemanden mehr verletzten kann.

Seid dieser traumatischen Erfahrung lebt Jun in den Schatten, weit weg vom Rampenlicht. Doch eines Tages wird sie nominiert ein Mitglied des Schülerrates zu werden und obendrein wird sie auch noch für die Hauptrolle in einem Musical ausgewählt.[/plain]

 

Quelle: peppermint anime Panel AnimagiC 2015

Share.

About Author

Kommentar verfassen