Wie man dem Umschlag des 15. Bandes der Light Novel-Serie von Strike the Blood entnehmen kann, wurde grünes Licht für die Produktion einer weiteren OVA Serie gegeben. Zur OVA selbst ist noch nicht viel bekannt, außer, dass es in der Serie um den finalen Teil des Seisen Arcs gehen soll. Weitere Informationen werden zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Die Light Novel Serie wurde als Vorlage für eine 24-teilige gleichnamige Anime-Adaption verwendet, welche hierzulande von Kazé lizenziert wurde und voraussichtlich ab Winter/Frühjahr 2016/2017 erscheinen soll. Die Serie wurde in Japan im Jahr 2013 im TV ausgestrahlt. Für die Animationen war das renommierte Studio SILVER LINK (u.a. Rakudai Kishi no Eiyuutan, Tasogare Otome x Amnesia) verantwortlich.

Des Weiteren gibt es noch eine gleichnamige Manga-Adaption, die im Magazin Monthly Comic Dengeki von Kadokawa veröffentlicht wird. Insgesamt umfasst die Manga-Adaption bisher acht Bände und ist noch nicht abgeschlossen. Hierzulande wird der Manga vom Publisher panini manga veröffentlicht. In diesem Monat ist der sechste Band der Serie auf Deutsch erschienen.

Leider wurde die Light Novel-Serie im deutschsprachigen Raum noch nicht lizenziert. Wer die Novel-Reihe trotzdem gerne lesen will und des Japanischen nicht mächtig ist, kann die Reihe bei dem amerikanischen Verlag Yen Press legal erwerben.

Strike the Blood

Strike_the_Blood_cover_2

Itogami Island ist eine künstliche Insel fernab vom japanischen Festland. Hier suchen Gestaltwandler, Dämonen und Vampire, die in der Menschenwelt nicht mehr leben können, Zuflucht. Vor kurzem ist auch der Schüler Kojo Akatsuki zum Vampir geworden – und nicht nur zu irgendeinem Vampir, sondern zum legendären 4. Ahnherren, dessen Macht einer Armee gleichkommt. Kojo würde seine Fähigkeiten lieber verbergen, doch die Geheimorganisation zur Überwachung magischer Wesen lässt das nicht zu. Ausgerechnet seine süße Mitschülerin Yukina Himeragi, eine Schwertmagierin, wird zu seiner Aufpasserin.

Quelle: ANN, (PV sowie die Storybeschreibung ist von der ersten Staffel der Serie)

Share.

About Author

Ein Admin und Allrounder (Mfa) bei GermanOtaku, der aushilft wo es geht. Seine Hauptaufgaben bestehen aus der Korrespondenz mit Publishern, dem administrieren der Website sowie der Redaktion und dem entwickeln neuer Plugins. Falls er mal keine Zeit hat oder nicht online ist spielt er in seiner Freizeit sehr gerne Unihockey oder Overwatch. Nebenbei sammelt er auch noch gerne Mangas, Animes und Figuren. Wie die meisten Mitglieder von GO hat auch er einen YouTube Kanal, am besten sucht ihr auf YouTube einfach mal nach dem selben Namen. ;)

Kommentar verfassen