Wie AnimaniA in ihrer neusten Zeitschrift (04-05/2014) bekannt gab, hat Planet Manga folgenden Titel lizenziert High-School DxD: Asia & Koneko, Love on the Job, Magdalena de Mura und Biorg Trinity. Zusätzlich soll es zu Tenjo Tenge ab September eine Neuauflage geben, diese soll als 2in1 Max Edition erscheinen.

 

High-School DxD: Asia & Koneko

High-School_DxD_Asia_und_Koneko

Die Spin -off Serie High-School DxD: Asia & Koneko (ot.: High School DxD: Asia & Koneko Himitsu no Keiyaku!?) ist mit einem Band abgeschlossen und wird im August erhältlich sein.

 

Love on the Job

Love_on_the_Job_cover

Love on the Job (ot.: Koi o Suru no ga Shigoto Desu) ist mit 3 Bänden abgeschlossen und wird ab September erscheinen.

 

Hatsuhi Ryou und Sawamura Minori sind seit der Highschool ein Paar, nun fangen beide bei ihrer jeweiligen Traumfirma an zu arbeiten. Doch leider gibt es dabei ein Problem. Die beiden Firmen sind Rivalen und verbieten Liebesbeziehungen mit Angestellten der jeweils anderen Firma. Können die beiden ihre Beziehung geheim halten oder werden sie enttarnt und dann entlassen?

 

Magdalena de Mura

magudala-de-nemure_cover

 Magdalena de Mura hat momentan 2 Bände und wird ab August erscheinen.

 

Ein Alchemist, der seiner Todesstrafe entgegensieht, gerät unter den wachsamen Blick eines Stellvertreters der Ritter.

 

Biorg Trinity

Biorg_Trinity_cover

 Biorg Trinity hat momentan 3 Bände und wird ab November erscheinen.

 

In Biorg Trinity geht es um den Oberschüler Fujii, der in Enomoto Fumiho verliebt ist. Er lebt in einer Welt, in der die Bevölkerung von einer seltenen „Krankheit“ namens Biorg Bug heimgesucht wird. Eines Tages fängt sich Fujii diese Krankheit ein und lässt herzförmige Löcher auf seinen Händen erscheinen. Was passiert nun mit ihm?

 

Tenjo Tenge

Tenjo_Tenge_cover

Bob und Soichiro sind die beiden Neuen auf der Todo-Akademie. Beide prügeln sich gern und wollen daher rausfinden, wen sie verprügeln müssen, um sich den Rest der Schule zu unterwerfen. Überraschenderweise zieht Soichiro gleich im ersten Kampf den Kürzeren. Und dann nimmt alles seinen Lauf…

 

Quelle: AnimaniA 04-05/2014

 

Share.

About Author

Ein Admin und Allrounder (Mfa) bei GermanOtaku, der aushilft wo es geht. Seine Hauptaufgaben bestehen aus der Korrespondenz mit Publishern, dem administrieren der Website sowie der Redaktion und dem entwickeln neuer Plugins. Falls er mal keine Zeit hat oder nicht online ist spielt er in seiner Freizeit sehr gerne Unihockey oder Overwatch. Nebenbei sammelt er auch noch gerne Mangas, Animes und Figuren. Wie die meisten Mitglieder von GO hat auch er einen YouTube Kanal, am besten sucht ihr auf YouTube einfach mal nach dem selben Namen. ;)

1 Kommentar

  1. Pingback: Tokyopop geben ihr Winterprogramm 2014/15 bekannt | GermanOtaku.com

Kommentar verfassen