Neotokio3 is back! TypeZero, Eva01 & Mk2 starten allem Anschein nach mit einem Song über Guilty Crown ins neue Jahr.
Wie die Drei heute auf ihrer Website www.neotokio3.com verlauten ließen, wird „Guilty Crown – The Void“ am 11. Januar 2015 in zwei verschieden Version weltweit in allen gängigen Music Shops erscheinen.
The Void“ sei ihr bis dato wohl „deepstes“ Release und soll mächtig unter die Haut gehen. Wie NT3 verrät, ist der Track aus der Sicht von Guilty Crown Protagonist Shu Ouma geschrieben und knüpft nahtlos an die Geschehnisse vom legendären und herzzerreißenden Ende des Anime an. Guilty Crown Fans werden wissen, dass zu diesem eine Vielzahl an Theorien existiert. Wir dürfen gespannt sein, wo Neotokio3 da mit ihrer Single ansetzt.
Bei den zwei Versionen handelt es sich im übrigen um Japanese und English Dub Mixe, die die originalen Sprecher als Gäste featuren. Yuji Kaji & Austin Tindle in ihrer Rolle als Shu und Alexis Tipton, sowie Ai Kayano als Inori Yuzuriha sind mit von der Partie.

 

 

Quelle: Neotokio3

Share.

About Author

1 Kommentar

Kommentar verfassen