Bald ist es soweit und das neueste Abenteuer in Spielfilmlänge des kleinen Meisterdetektiv Conan, Der Scharfschütze aus einer anderen Dimension, erscheint bei uns. Nun hat der Berliner Publisher zu diesem wundervollen Ereigniss via Newsletter einige News bekannt gegeben. So wird der bereits 18. Film des Mini Detektivs voraussichtlich am 25. September hierzulande erscheinen. All jene die zur Connichi gehen werden bereits da die Möglichkeit haben sich den Film zu ergattern.

Ebenfalls bekannt gegeben wurde, dass der Film im Digipack im Schuber erscheint und das für die Synchronisation das Berliner Studio TV+Synchron beauftragt wurde. Bei der FSK wurde eine Altersfreigabe von 12 Jahren beantragt, die Bestätigung steht aber noch aus. Über Extras sowie das Cover ist noch nichts bekannt.

conan-sniper-poster

[plain]Sonoko lädt Conan, die Detective Boys, Professor Agasa und Ran zur Eröffnung des 635 Meter hohen Bell Tree Towers ein. Als sie auf der Aussichtsplattform den atemberaubenden Blick über die Tokyo genießen, durchschlägt plötzlich eine Kugel das Fenster und trifft einen Mann in die Brust. Die Besucher geraten in Panik, doch Conan bleibt cool, verfolgt mithilfe seiner Spezialbrille den Weg des Geschosses und entdeckt schließlich einen schwarzen Schatten. Bei der Verfolgung des Täters gerät jedoch auch Conan ins Visier des Scharfschützen – und schon bald gibt es noch mehr Opfer …[/plain]

Quelle: Kazé Newsletter

Share.

About Author

Kommentar verfassen