[CENTER][ATTACH=CONFIG]319[/ATTACH][/CENTER]

Orientalisches Märchen trifft japanischen Zeichenstil – und simsalabim, daraus zauberte Zeichner Shinobu Ohtaka die millionenfach verkaufte Erfolgsserie Magi – The Labyrinth of Magic. Ab Herbst 2013 könnt ihr euch über dieses epische Abenteuer freuen und lesen.

[QUOTE]Aladdin und seine Flöte bilden ein unzertrennliches Paar. Gemeinsam sind sie unschlagbar, denn der kopflose Dschinn Ugo ist ihr Bewohner. Als Aladdin auf den Jungen Alibaba trifft, beschließt er, sich dessen Plan anzuschließen und gemeinsam wollen sie auf Schatzsuche in ein geheimnisvolles Labyrinth, „das Dungeon“, gehen. Doch darin lauern ungeahnte Gefahren, die ihnen sowohl neue Freunde als auch Feinde bescheren. Und dann ist da noch die kleine Tatsache, dass Aladdin eigentlich auch magische Kräfte besitzt … Möge die Reise beginnen![/QUOTE]

Die Manga Serie wird ab dem 17. Oktober erhältlich sein und euch erwartet eine geballte Ladung Lesestoff, denn die Serie besitzt zurzeit 14 Bände und ist noch nicht abgeschlossen. Magi startete im Oktober 2009 beim japanischen Verlag Shogakukan und erschien in dessen Magazin Weekly Shônen Sunday. Die Mischung aus tollen Zeichnungen, Humor und Adventure sorgt nicht nur bei Jungs für Begeisterung. Lasst euch auch vom Magi-Fieber anstecken!

Der Manga erscheint im Format: 11,5 x 17,5 cm zum Preis von 6,95 Euro und noch dazu ein monatlicher Erscheinungsrhythmus bis Band 5 (danach alle zwei Monate) – wer kann da schon widerstehen …

Und das war noch nicht alles, denn Kazé hat sich auch die Rechte an dem Anime von Magi gesichert! Der Anime wird auch ab Herbst 2013 erscheinen. Weitere Informationen (Sprachfassung, Ton, Bildformat, etc.) sind zurzeit noch nicht bekannt.

Quelle: Kazé Newsletter

Share.

About Author

Ein Admin und Allrounder (Mfa) bei GermanOtaku, der aushilft wo es geht. Seine Hauptaufgaben bestehen aus der Korrespondenz mit Publishern, dem administrieren der Website sowie der Redaktion und dem entwickeln neuer Plugins. Falls er mal keine Zeit hat oder nicht online ist spielt er in seiner Freizeit sehr gerne Unihockey oder Overwatch. Nebenbei sammelt er auch noch gerne Mangas, Animes und Figuren. Wie die meisten Mitglieder von GO hat auch er einen YouTube Kanal, am besten sucht ihr auf YouTube einfach mal nach dem selben Namen. ;)

Kommentar verfassen