talesDie aktuelle Lizenzflut von KSM Anime lässt nicht nach. Der Publisher hat nun über ihre Facebookseite eine weitere Lizenz bekannt gegeben. Lizenziert wurden Tales of Symphonia: The Animation sowie die beiden Fortsetzungs OVAs Tales of Symphonia The Animation: Tethe’alla Hen und Tales of Symphonia The Animation: Sekai Tougou Hen.

Insgesamt weisen alle 3 OVAs 11 Episoden auf welche jeweils eine Laufzeit von 35 bis 45 Minuten aufweisen. Die OVAs aus dem Studio ufotable sollen laut KSM alle im Jahr 2016 auf DVD, Blu-ray und VOD veröffentlicht werden. Selbst eine TV-Austrahlung hällt man seitens KSM für möglich.

[plain]Nach einem großen Krieg, in dem fast das gesamte Mana erschöpft wurde, bleibt die Welt ausgelaugt zurück. Die Pflanzen verkümmern, der Boden ist nicht mehr so fruchtbar wie vorher und die Dörfer müssen erneut aufgebaut werden. Die Bevölkerung führt ein sehr entbehrungsreiches Leben. Um die Göttin Martel zu erwecken, welche sich in die Himmel zurückzog, und den Krieg der Menschen zu vergessen, muss die Auserwählte auf die „Reise der Welterneuerung“ gehen.

Colette ist diese Auserwählte. Ihr erscheint eines Tages das Orakel in Form eines Engels, welches den Beginn einer neuen Ära einläutet. Sie soll zum Turm des Heils reisen, um dort die Treppe zum Himmel zu erklimmen. Auf dem Weg dorthin muss sie vier Siegel brechen, an denen sie jeweils eine Prüfung bestehen muss. Falls sie es schaffen sollte, wird das Mana ihrer Welt wieder hergestellt.[/plain]

Quelle: KSM Facebook

Share.

About Author

Kommentar verfassen