Wie KSM über ihre Facebook Seite bekannt gab, haben sie sich auch die Rechte an der 1. Serie von Fullmetal Alchemist wie auch an dem 1. Film von FMA, Der Eroberer von Shamballa, gesichert. Fullmetal Alchemist soll in 2 Boxen erscheinen und der Film einzeln. Für die Veröffentlichung ist das 1. Quartal von 2015 geplant. Wünsche zu Ausstattung und Verpackung nimmt KSM bereits jetzt auf seiner Facebookseite entgegen.

 

Fullmetal Alchemist

FMA

Die Alchemisten Edward Elric und sein jüngerer, durch den Umstand in einer Rüstung zu stecken, jedoch größerer Bruder Alphonse suchen nach dem Stein der Weisen und reisen dafür durch eine Welt, in der das Militär die oberste Ordnung darstellt. Das diese Art von Regierung, obwohl sie einen anderen Anschein erweckt, nicht wirklich gerecht handelt, sollen beide erst im Verlauf ihrer Reise, auf welcher dies ihre geringste Sorge sein wird, herausfinden.

 

Der Eroberer von Shamballa

DerEroberervonShamballa

München, Deutschland, 1923. Zwei Jahre sind vergangen seit Edward Elric von seiner Welt in die unsere kam, sein Land, seine Freunde und seinen jüngeren Bruder, Alphonse, zurücklassend. Seiner alchemistischen Kräfte beraubt, arbeitete er gemeinsam mit Alphonse Heiderich, der ihn stark an seinen kleinen Bruder erinnerte, an der Erforschung von Raketen, in der Hoffnung eines Tages in seine Welt zurückkehren zu können. Seine Anstrengungen führten bis jetzt zu keinen bedeutenden Ergebnissen, aber als er von der Thule Organisation erfährt, einer geheimen okkultistischen Gruppe, die stark mit der Nazi Partei verbunden war, die den Standort eines geheimen, legendären Ortes namens „Shambala“ entdeckt haben soll, was Edward weiter hoffen ließ. Währenddessen forscht Alphonse Elric in seiner Welt nach einer Methode die ihn und seinen Bruder wieder zusammenführen kann. Dafür vertieft er sich noch weiter in die Geheimnisse der Alchemie.

 

Quelle: KSM

Share.

About Author

Ein Admin und Allrounder (Mfa) bei GermanOtaku, der aushilft wo es geht. Seine Hauptaufgaben bestehen aus der Korrespondenz mit Publishern, dem administrieren der Website sowie der Redaktion und dem entwickeln neuer Plugins. Falls er mal keine Zeit hat oder nicht online ist spielt er in seiner Freizeit sehr gerne Unihockey oder Overwatch. Nebenbei sammelt er auch noch gerne Mangas, Animes und Figuren. Wie die meisten Mitglieder von GO hat auch er einen YouTube Kanal, am besten sucht ihr auf YouTube einfach mal nach dem selben Namen. ;)

Kommentar verfassen