Wie Kazé über ihren Newsletter bekannt gaben, haben sie sich die Rechte an Die Monster Mädchen sowie Der Pirat und die Prinzessin gesichert. Beide Titel sollen im Winter 2014 erscheinen.

 

Die Monster Mädchen (ot.: Monster Musume)

seven-seas-entertainment-monster-musume-soft-cover-1

Fabelwesen gibt’s jetzt auch in echt! Vor drei Jahren wurden Tiermenschen und mythische Kreaturen entdeckt. Zur besseren Integration in die Gesellschaft gibt es für die „Monster“ ein Austauschprogramm. Daran nimmt auch der Teenager Kimihito teil. Ihm obliegt fortan die Betreuung seines Schützlings Mia – einer Lamia. Dass die süße Schlangenfrau auf ihn steht, übersteigt Kimihitos Erwartungen allerdings gehörig. Ganz zu schweigen davon, dass Beziehungen zwischen Menschen und Fabelwesen gesetzlich verboten sind … Aber da aller guten Dinge bekanntlich drei sind, findet Kimihito bald schon zwei weitere Monster Mädchen vor seiner Tür. Die drei treiben ihn jedoch bald an den Rand des Wahnsinns …

 

Der Pirat und die Prinzessin (ot.: Aoki Umi no Toraware Hime)

83729l

Prinzessin Matsurika steht kurz vor ihrer Hochzeit mit Prinz Orland. Aber bevor es zu der Eheschließung kommt, wird sie entführt. Zum Glück – denn auf dem Schiff des Piraten Raju erfährt sie, dass ihr zukünftiger Ehemann keineswegs der Edelmann ist für den sie ihn hielt. Der dunkelhaarige Beau verfolgt jedoch seine eigenen Ziele. Als eine Nachfahrin der Götter von Kourozen kann Matsurika nämlich Verbindung zu ihnen aufnehmen – und ihr Opfer erfüllt sogar einen Wunsch …

 

Update:

Der Pirat und die Prinzessin ist mit 2 Bänden abgeschlossen und wird im Format 12.8 x 18.2 cm zweimonatlich erscheinen. Der erste Band wird am 6.11.2014 erscheinen zum Preis von 6.95 €.
Der Manga zu Die Monster Mädchen hat momentan 4 Bände und wird im Format 11,5 x 17,5 cm dreimonatlich erscheinen. Der erste Band wird am 4.12.2014 erscheinen zum Preis von 6.95 €.
(Quelle: Presseinformation von Kazé)

Quelle: Kazé Newsletter

Share.

About Author

Ein Admin und Allrounder (Mfa) bei GermanOtaku, der aushilft wo es geht. Seine Hauptaufgaben bestehen aus der Korrespondenz mit Publishern, dem administrieren der Website sowie der Redaktion und dem entwickeln neuer Plugins. Falls er mal keine Zeit hat oder nicht online ist spielt er in seiner Freizeit sehr gerne Unihockey oder Overwatch. Nebenbei sammelt er auch noch gerne Mangas, Animes und Figuren. Wie die meisten Mitglieder von GO hat auch er einen YouTube Kanal, am besten sucht ihr auf YouTube einfach mal nach dem selben Namen. ;)

Kommentar verfassen