Wie man der Januar-Ausgabe des Monthly Comic @ Bunch-Magazins von Shinchosha entnehmen kann, wurde verkündet, dass der Manga Gangsta. von Kohske krankheitsbedingt pausieren muss. Wann es mit Nicolas und Worick weitergehen soll wird im Magazin und auf der offiziellen Website bekannt gegeben.

Der Manga erscheint hierzulande bei dem Publisher Carlsen Manga. Bisher sind 2 Bände der aktuell 7-teiligen Reihe erschienen. Band 3 erscheint im März 2016.

Der gleichnamige Anime, der von dem insolvent gegangenen Studio manglobe animiert wurde, wurde hierzulande von nipponart lizenziert und im Original mit Untertitel auf Anime on Demand veröffentlicht. Ob die Serie ein DVD bzw. Blu-ray Release erhält ist zur Zeit unbekannt.

 

Gangsta.

Gangsta_1

[plain]Das Städtchen Ergastulum zieht offenbar nur Spinner, Kleinkriminelle, geldgierige Huren oder korrupte Polizisten an. Trotzdem scheint es in diesem dubiosen Nest sogar so dreckige Geschäfte zu geben, die selbst für dessen Einwohner eine Spur zu dreckig sind. Hier kommen der Handlanger Nicolas Brown und der Gigolo Worick Arcangelo ins Spiel – sie übernehmen die Fälle, um die sich sonst niemand kümmern möchte. Als sich eines Tages ihre Wege mit der schönen Prostituierten Alex kreuzen gerät alles in Wanken. Nichts bleibt mehr wie es war und dunkle Geheimnisse drängen ans Tageslicht…[/plain]

Quelle: ANN, Carlsen Manga

Share.

About Author

Ein Admin und Allrounder (Mfa) bei GermanOtaku, der aushilft wo es geht. Seine Hauptaufgaben bestehen aus der Korrespondenz mit Publishern, dem administrieren der Website sowie der Redaktion und dem entwickeln neuer Plugins. Falls er mal keine Zeit hat oder nicht online ist spielt er in seiner Freizeit sehr gerne Unihockey oder Overwatch. Nebenbei sammelt er auch noch gerne Mangas, Animes und Figuren. Wie die meisten Mitglieder von GO hat auch er einen YouTube Kanal, am besten sucht ihr auf YouTube einfach mal nach dem selben Namen. ;)

1 Kommentar

  1. Pingback: Gangsta. erhält ein Disc Release GermanOtaku.com

Kommentar verfassen