Tokyopop wird in Bälde drei Titel publizieren, darunter ist die Romanvorlage von Edge of Tomorrow: Tokyopop wird von All you need is kill den Roman veröffentlichen. Der Roman von All you need is kill ist ein Einzelband und kostet 9,95€. Der Manga von All you need is kill wird ebenfalls bei Tokyopop erscheinen und auch 9,95€ kosten. Sowohl der Roman als auch der Manga werden im Juli 2014 erscheinen.

Der Roman
(orig. All you need is kill)
Hiroshi Sakurazaka / yoshitoshi aBe

Die Mimics greifen die Erde an und verwandeln den Planeten in ein Schlachtfeld. Unter den Soldaten befindet sich auch Keiji Kiriya. Doch er ist unerfahren, das Gefecht lähmt ihn, seine Sinne verlassen ihn, seine Bauchwunde bringt ihn um den Verstand. Er stirbt …

… und wacht plötzlich auf. Er erlebt den Tag wieder und wieder. Eine Zeitschleife beginnt, die Kiriya unterbrechen muss. Doch wie soll er das schaffen? [Tokyopop]

all-you-need-is-kill-flyer-300x141

Der Manga
(orig. All you need is kill)
Takeshi Obata (Original Story: Hiroshi Sakurazaka / Storyboards: Ryosuke Takeuchi / Original illustrations: yoshitoshi aBe)

Die dazugehörige Manga-Adaption kommt von keinem Geringeren als Death Note-Legende Takeshi Obata höchstpersönlich! Zurzeit erscheint die Serie in ShueishasYoung Jump-Magazin. Der erste Band wird dann bei uns parallel zur japanischen Ausgabe erscheinen! [Tokyopop]

 

Ein weiterer Titel der bei Tokyopop publiziert werden wird ist Martillo’s Mysterious Books. Martillo’s Mysterious Books ist ein Einzelband und wird 6,50€ kosten.

Eine englische Stadt im 19. Jahrhundert: Im geheimnisvollen Buchladen des Zauberers Martillo findet man nicht nur seltene Bücher, sondern auch Magie! Als Martillo eines Tages verreist und den Laden seiner chaotischen Tochter Shai und seinem Lehrling Vivyan überlässt, wird ein wertvolles magisches Buch entwendet! Sofort machen sich die beiden Nachwuchszauberer auf die Jagd nach dem Dieb – und stoßen auf eine finstere Verschwörung …

Luisa Velontrova hat ihr Können bereits mit einem Beitrag im Grimms Manga Sonderband zum Besten gegeben: Mit feinem Federstrich und liebenswerten Charakteren hat sie das Märchen von Frau Holle wieder zum Leben erweckt. Jetzt wagt sie sich an einen SHOJO-Manga voller Abenteuer, Magie und einem Hauch Romantik. [Tokyopop]

martillos-mysterious-books-flyer-203x300

 

Quellen: Tokyopop.de (2x), Devianart.net (Beitragsbild)

Share.

About Author

Kommentar verfassen