Wie der Publisher Kazé über ihren Newsletter bekannt gaben, gehen die Ghoule ab März 2016 in die 2. Runde mit Tokyo Ghoul √A. Die zweite Staffel schliesst nahtlos an die erste an. Analog zur ersten Staffel wird auch die 12-teilige zweite Staffel auf 4 Amaray-Volumes aufgeteilt.

Ebenfalls wird die erste Volume auch einen limitierten Sammelschuber erhalten. Hierzulande wird die Serie voraussichtlich ab dem 25. März 2016 erhältlich sein. Die Volumes 2 bis 4 werden voraussichtlich ab dem 25. Mai im Monatsrhythmus folgen. Für die Synchronisation wird das selbe Synchronisationsstudio verantwortlich sein, das auch die erste Staffel synchronisiert hat. Weitere Informationen folgen.

 

Technische Details:

Tonformat Deutsch, Japanisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch, Japanisch (DTS HD MA Audio 2.0)
Bildformat 16:9, 16:9 – 1920 x 1080 p
Untertitel Deutsch
FSK 16 (beantragt)
Laufzeit Ca. 75 min
Extras Sammelschuber

 

Tokyo Ghoul √A

Tokyo_Ghoul_√A_cover

[plain]Ghule sind Kannibalen, die unauffällig, äußerlich unerkennbar unter den Menschen leben. Das einzige, was sie von normalen Menschen unterscheidet, ist ihre Nahrung. Ghule begehren und vertragen nur Menschenfleisch.
Im Mittelpunkt der 2. Staffel steht wieder der vom Menschen zum Halb-Ghul mutierte Oberschüler Ken Kaneki – der „Einäugige“. Doch Ken hat jetzt einen ganz anderen Charakter und eine ganz andere Rolle… [/plain]

Quelle: Kazé Newsletter

Share.

About Author

Ein Admin und Allrounder (Mfa) bei GermanOtaku, der aushilft wo es geht. Seine Hauptaufgaben bestehen aus der Korrespondenz mit Publishern, dem administrieren der Website sowie der Redaktion und dem entwickeln neuer Plugins. Falls er mal keine Zeit hat oder nicht online ist spielt er in seiner Freizeit sehr gerne Unihockey oder Overwatch. Nebenbei sammelt er auch noch gerne Mangas, Animes und Figuren. Wie die meisten Mitglieder von GO hat auch er einen YouTube Kanal, am besten sucht ihr auf YouTube einfach mal nach dem selben Namen. ;)

Kommentar verfassen