peppermint anime hat in ihrem September-Hangout bekannt gegeben, dass sie sich die Simulcast-Rechte an der Serie The Asterisk War gesichert haben. Die von dem Studio A-1 Pictures produzierte Serie erscheint in der Herbst Season.

Die 12-teilige Serie wurde von der gleichnamigen Light Novel-Reihe vom Autor Yuu Miyazaki und Zeichner Okiura adaptiert.

Der Simulcast wird ab dem 3. Oktober 2015 bei peppermint tv auf Vimeo mit OmU (Original mit Untertitel) zu sehen sein. Ob es ein DVD bzw. Blu-ray Release geben wird ist noch unbekannt.

 

The Asterisk War

The_Asterisk_War_cover

[plain]Invertia (Meteorschauer)… ein noch nie dagewesenes Desaster, das die Welt im 20. Jahrhundert heimsuchte. Aufgrund dieses Desasters wurden weltweit unzählige Städte zerstört. Jedoch wurde im inneren des Meteors ein unbekanntes Element namens Mana (das allumfassende Element) entdeckt, das es ermöglichte, den Fortschritt menschlicher Technologie zu beschleunigen. Dies ermöglichte auch die Geburt einer neuen menschlichen Spezies mit einzigartigen Fähigkeiten – die Star Pulse Generation (Genestella). Der Schauplatz des weltweit größten und umfangreichsten Kampfspektakels – die Festas (Star Warrior Festivals) – ist die Akademiestadt auf dem Wasser, die von 6 Akademien umringt und als Asterisk bekannt ist. Ayato Amagiri, Stipendiat und neu an der Seidoukan Akademie, schwört, dass auch er in dieser Stadt kämpfen wird um seinen eigenen Wunsch zu erfüllen. Vorhang auf für dieses Kampfspektakel![/plain]

Quelle: peppermint anime September-Hangout

Share.

About Author

Ein Admin und Allrounder (Mfa) bei GermanOtaku, der aushilft wo es geht. Seine Hauptaufgaben bestehen aus der Korrespondenz mit Publishern, dem administrieren der Website sowie der Redaktion und dem entwickeln neuer Plugins. Falls er mal keine Zeit hat oder nicht online ist spielt er in seiner Freizeit sehr gerne Unihockey oder Overwatch. Nebenbei sammelt er auch noch gerne Mangas, Animes und Figuren. Wie die meisten Mitglieder von GO hat auch er einen YouTube Kanal, am besten sucht ihr auf YouTube einfach mal nach dem selben Namen. ;)

Kommentar verfassen