chaco_abeno_bildDer Manga Verlag EMA hat ihren Ehrengast für die diesjährige MCC (Manga-Comic-Convention) bekannt gegeben. Und es ist niemand geringeres als die Chrome Breaker-Schöpferin Chaco Abeno!

Chaco Abeno hat sich hierzulande nicht nur mit Chrome Breaker einen Namen gemacht, sondern auch mit der Manga-Reihe Bibliotheca Mystica. Sie hat viele Fans durch ihren wunderbaren Zeichenstil und ihre überzeugenden Storys gewonnen. Ihr neustes Werk, A+B – Angel + Blood, wie auch alle oben genannten Manga-Serien erscheinen beim Verlag EMA bzw. sind bei dem Verlag EMA erschienen. Des Weiteren ist die Manga-ka ein Mitglied des Dojinshi-Zirkels Kappa Kurieito. Chaco Abeno reist anlässlich der Manga-Comic-Convention zum ersten Mal nach Deutschland.

 

Quelle: EMA Verlags-Forum, AnimaniA

Share.

About Author

Ein Admin und Allrounder (Mfa) bei GermanOtaku, der aushilft wo es geht. Seine Hauptaufgaben bestehen aus der Korrespondenz mit Publishern, dem administrieren der Website sowie der Redaktion und dem entwickeln neuer Plugins. Falls er mal keine Zeit hat oder nicht online ist spielt er in seiner Freizeit sehr gerne Unihockey oder Overwatch. Nebenbei sammelt er auch noch gerne Mangas, Animes und Figuren. Wie die meisten Mitglieder von GO hat auch er einen YouTube Kanal, am besten sucht ihr auf YouTube einfach mal nach dem selben Namen. ;)

Kommentar verfassen