Kazé hat ein offizielles Statement in ihrem Newsletter zum Sorgenkind Attack on Titan abgegeben.

„Wie wir schon in einer vorherigen News-Meldung zum Thema geschrieben haben: Es liegt nicht daran, dass wir oder der Lizenzgeber uns nicht bemühen … Die Serie hat nach ihrem Erscheinen einen so großen Hype ausgelöst, dass weltweit sehr viele Firmen die Filme, die Animes, das Merchandise etc. lizensieren möchten. Und da die Organisation der Rechtevergaben und die entsprechenden Materiallieferungen eine aufwändige Sache sind, dauert es noch, bis alles sicher bei uns landet. Du kannst jedoch versichert sein, dass wir den Lizenzgeber bereits mehrfach darauf hingewiesen haben, dass die deutschen Fans schon sehnsüchtig auf die Serie warten … Wir hoffen sehr, dass es 2016 so weit sein wird!

Und weil uns ebenfalls immer wieder Fragen nach der Anzahl der Volumes oder den Preisen erreichen. In beiden Belangen müssen wir abwarten, was und wie viel Material wir erhalten. Es kommt u. a. auf die Menge des Artworks und möglicher Extras an, wie viele Volumes schlussendlich veröffentlicht werden – davon hängt dann auch der Preis ab. Solange wir zum Material keine Informationen haben, können wir unsere Planung nicht finalisieren. Und bevor die Planung nicht feststeht, werden wir uns zur Veröffentlichungsweise nicht äußern.

Wenn es etwas Neues zu vermelden gibt, berichten wir ganz bestimmt darüber! Bis dahin gilt der Status Quo.“

 

Attack on Titan

654681f8eefdc13ad8dee196ff2a74f71366329524_full

[plain]Mehrere hundert Jahre zuvor wurde die Menschheit beinahe von Giganten ausgerottet. Sie sind riesengroß, verfügen über wenig Intelligenz und scheinen Menschen nur des Vergnügens wegen zu fressen. Ein kleiner Prozentsatz an Menschen überlebte, indem sie sich in einer Stadt verschanzten, deren gewaltige Mauern größer sind als die größten Giganten.

Die Stadt hat seit über 100 Jahren keinen Titanen mehr gesehen. Der junge Teenager Eren und seine Ziehschwester Mikasa müssen mit ansehen, wie ein “Supertitan” wie aus dem Nichts vor der Stadt erscheint und die Mauern zerstört. Während kleinere Titanen durch die Löcher in die Stadt einfallen, müssen die Kinder den Horror miterleben, wie ihre Mutter bei lebendigem Leibe aufgefressen wird. Eren schwört, dass er jeden einzelnen Titanen auf der Welt abschlachten und Rache für die ganze Menschheit nehmen wird.[/plain]

Quelle: Kazé Newsletter

Share.

About Author

Ein Admin und Allrounder (Mfa) bei GermanOtaku, der aushilft wo es geht. Seine Hauptaufgaben bestehen aus der Korrespondenz mit Publishern, dem administrieren der Website sowie der Redaktion und dem entwickeln neuer Plugins. Falls er mal keine Zeit hat oder nicht online ist spielt er in seiner Freizeit sehr gerne Unihockey oder Overwatch. Nebenbei sammelt er auch noch gerne Mangas, Animes und Figuren. Wie die meisten Mitglieder von GO hat auch er einen YouTube Kanal, am besten sucht ihr auf YouTube einfach mal nach dem selben Namen. ;)

Kommentar verfassen